Ausgezeichnet: Bemerkenswertes Bauprojekt

Ein bemerkenswertes Bauprojekt

zurück

Bereits 2008 errichtete die Firma Haas für die Lebenshilfe Fürstenfeld in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Neudau auf dem Gelände der Lebenshilfe behindertengerechte Appartements. An diesem wunderschönen Flecken Erde ist seitdem barrierefreies, also rollstuhl- und behindertengerechtes, Urlauben möglich. Die Räumlichkeiten sind auch für Blinde und Gehörlose geeignet. Was nicht jeder weiß: Für dieses Projekt wurden wir mit dem steirischen Holzbaupreis ausgezeichnet.

Wie man Gemütlichkeit, Funktionalität und modernes Bauen vereint

Wir wollten die Anforderungen von Menschen mit speziellen Bedürfnissen nicht als Einschränkung sehen, sondern als Inspiration. Entstanden sind so weite Räume im modernen Stil, in denen clevere Details für Wohnkomfort sorgen und den Alltag erleichtern. Das Gebäude mit den drei Appartements, 20 Betten und einem Seminar- und Veranstaltungsraum wurde architektonisch gekonnt in die Struktur der bereits bestehenden Gebäude eingefügt, der daraus entstehende Außenraum fügt sich nahtlos mit dem überdachten Zugangsbereich zusammen. Die ebenerdigen Appartements sind über einen barrierefreien Steg erreichbar, die große Terrasse im Westen des Gebäudes lädt zu gemütlichen Sommerabenden ein, die Fensterfront lässt viel Licht in die Räume. Das Motto: Urlaubsfeeling statt langweiligem Zweckbau. Durch die sägeraue, hinterlüftete Lärchenschalung bietet das Gebäude zugleich einen gemütlichen wie auch modernen Anblick, zusammen mit den Lärchenholzfenstern fügt sich der Bau so harmonisch in die Umgebung ein. HPL-Platten, Isolierglasfenster und eine bekieste Kautschukabdichtung isolieren und schützen die Substanz vor Witterungseinflüssen.

Nicht nur Fertighäuser  die Vielfalt im Holzbau entdecken mit Haas

Für innovative Fertighäuser ist die Firma Haas weithin bekannt, doch das Bauprojekt für die Lebenshilfe zeigt: Das ist noch lange nicht alles, was wir zu bieten haben. Wir passen nicht nur unsere bestehenden Fertighauselemente flexibel an spezielle Bedürfnisse wie das behindertengerechte Urlauben an, sondern zeigen auch bei bereits bestehenden Gebäuden vollen Einsatz und Ideenreichtum. Ganz gleich, ob Gewerbeimmobilie, Wohnhaus oder öffentliche Bauten. Das gilt nicht nur für Neubauten, auch Ausbau, Umbau und Sanierungen sowie kreative und innovative Konzepte stehen in unserem Programm. Dabei gehen wir mit der Zeit: Die energetische Sanierung und die passenden Energiesysteme zu unseren Neubauten und Umbauprojekten bekommen unsere Kunden bei uns aus einer Hand. Ein Weg, der uns nicht nur den Holzbaupreis einbrachte, sondern  viel wichtiger  für jeden Kunden eine individuelle, zufriedenstellende Lösung eröffnet.

Besichtigung des preisgekrönten Objektes möglich

Wie so ein ausgefallenes Vorhaben am Ende in der Realität ausschaut, können sich Interessierte gerne selbst anschauen. Auf dem Gartenfest der Lebenshilfe Fürstenfeld am Freitag, den 13. Juni 2014 kann nicht nur dieses einzigartige Bauprojekt besichtigt werden, sondern es werden auch Grillspezialitäten, eine Hupfburg, Musik und eine Bierverkostung geboten. Und nebenbei können sich zukünftige Bauherren und Architekturfans in lockerer Atmosphäre über das Bauen mit Holz und behindertengerechtes Wohnen informieren.

Übrigens: Wer jetzt Lust auf einen barrierefreien Urlaub im schönen Lafnitztal bekommen hat, kann die Appartements der Lebenshilfe Fürstenfeld bei VISaVIS buchen unter: www.barrierefrei-visavis.at.

Fotostory

Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. mehr ...