SMART HOME

Hausbautrends & Technik von morgen

zurück

BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT

Jetzt Heizung, Beleuchtung und vieles mehr im Haushalt intelligent steuern - zu Hause und von überall!

Haas Fertighaus bietet seit einigen Jahren für alle Häuser Smart Home Technik an. Um den neuesten Stand der Technik bieten zu können, kooperiert Haas Haus bei Planung und Umsetzung der Hausautomatisierung seit Jahren mit einem führenden österreichischen Hersteller, der Firma Evon, und Ihr Haas Fertighaus verwandelt sich auf Wunsch per Smart Home in ein intelligentes Haus. Dank Smart Home wird Ihr Zuhause intelligenter, komfortabler, energieeffizienter und sicherer. Smart Home muss Ihr Leben einfacher machen und darf nicht aufdringlich sein.

Wollen Sie Ihre Heizung, Beleuchtung, elektrische Geräte und vieles mehr im Haus steuern und das von zu Hause oder von einem anderen Ort? Dann sind die SMART HOME Geräte genau das richtige für Sie. Diese Geräte sind dafür verantwortlich, dass diverse Vorgänge im Eigenheim automatisch und ferngesteuert ausgeführt werden: 

  • Jalousiensteuerung (Beschattung)
  • Lichtsteuerung
  • Türkommunikation
  • aus der Ferne via Smartphone steuerbar
  • automatischer Wind- und Dunkelheitswächter
  • Anwesenheitssimulation (Sicherheit / Hausabsicherung)

Beim Verlassen des Hauses genügt ein Blick aufs Tablet, um zu sehen, ob alle Fenster geschlossen sind. Im Sommer fährt die Jalousie herunter, um die Räume kühl zu halten. Wenn Sie verreisen, hält die Anwesenheitssimulation potenzielle Einbrecher fern und Sie können per App auf Ihrem Smartphone alles in Ihrem Fertighaus kontrollieren. All dies ist keine Zukunftsmusik, sondern kann für Sie mit einem Smart Home Realität werden.

Bewegungsmelder, Zutritt über Fingerscan, eine Kamera an der Haustür … das sind einige der Ergänzungen, die Ihr Zuhause sicherer machen. evon Smart Home sorgt dafür, dass Sie mit den passenden Informationen zur richtigen Zeit versorgt werden: Sie sehen in der App, ob der Gast vor der Tür der Postbote ist, oder jemand, den Sie gar nicht kennen. Das gilt auch für Ihren Urlaub: Sie wissen immer, ob zu Hause alles in Ordnung ist.

Doch das intelligente Haus kann nur insoweit „denken“, wie es Nutzer erlauben und vorkonfigurieren. Ihren Bedürfnissen soll es gerecht werden. Ihr Alltag soll erleichtert werden. Die Bewohner also entscheiden letztlich, wie intelligent sie ihr Haus haben wollen.

Ihr Team von HAAS Fertighaus

Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. mehr ...